Stopp-Automatik Spionagedienst

Windows Tipps & Tricks

Stopp-Automatik Spionagedienst

»» 02.NOV.2016 / aktualisiert: ---/

Stopp-Automatik Spionagedienst: New Windows-10 verfügt über mehrere gute Eigenschaften als Schaden.

In früheren Versionen Spionagedienst Diagnose Tracking Service kurz DiagTrack eingeführt, unter dem Druck von Benutzern, Microsoft Team in Redmond zurückziehen, jedoch, wie kürzlich gestand, nicht zurücktreten, sondern einfach in umbenannt "Benutzererfahrung und Telemetrie im verbundenen Modus".

Schneller Tipp: Die Einstellungen werden mit Microsoft-Servern synchronisiert. Melden Sie sich daher bei der Installation des Systems (und danach) NICHT einloggen mit Microsoft-Konto an, verwenden Sie kein lokales Konto und melden Sie sich nur dann bei Anwendungen an (für diesen kurzen Zeitraum), wenn dies erforderlich ist.


Was ist das DiagTrack?

"Benutzererfahrung und Telemetrie im verbundenen Modus" Durch den Dienst für Benutzererfahrung und Telemetrie im verbundenen Modus werden Features aktiviert, die Benutzerfreundlichkeit in Anwendungen und im verbundenen Modus unterstützen. Außerdem verwaltet dieser Dienst die ereignisgesteuerte Sammlung und Übertragung von Diagnose- und Nutzungsdaten.


Ich habe so gemacht

  1. Ich drückte von Windows-Logo-Taste + R gleichzeitig auf der Tastatur, zum Starten des Ausführen-Fenster (Run Box).
  2. Im Ausführen-Fenster eingeben das Systembefehl: services.msc
  3. Doppelklick mit der linken Maustaste auf den Dienst "Benutzererfahrung und Telemetrie im verbundenen Modus".
  4. Endlich, im neuen Pop Up-Fenster, geklickte auf Stop Schaltfläche. Bereit.

Schneller Tipp: Diese Funktion ist gut, da das Microsoft-Team mit diesen Informationen das Windows-Betriebssystem effizienter verbessern kann.


Weitere Details

Bitte beachten Sie: Deaktivieren folgende Vorgehensweise auf eigene Gefahr!

  • Drücken Sie Windows Logo + R gleichzeitig auf der Tastatur, zum Starten des Ausführen-Fenster (Run Box).
  • Drücken Sie Windows + R

  • Im Dialogfenster Ausführen (Run), Eingabe das Systembefehl: services.msc
  • Im Dialogfenster <Ausführen Eingabe das Systembefehl services msc

  • Doppelklicken Sie mit der linken Maustaste auf den Dienst Benutzererfahrung und Telemetrie im verbundenen Modus.
  • Das Fenster erscheint diagtrack

  • In dem neuen Fenster klicken Sie auf Stop Schaltfläche.
  • klicken Sie auf Stop Schaltfläche

    Schließlich klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen (Apply) und auf OK.

    Schneller Tipp: Das Deaktivieren dieser Funktion wird empfohlen, da persönliche Benutzerinformationen gesendet werden, einschließlich Informationen, die wir an niemanden weitergeben möchten.

    ENDE

    oben auf der Seite