Desktop-Hintergrund ändern

Bildschirm-Aktualisierungsrate

Systemeinstellungen

21.NOV.2020 / aktualisiert: ---:
Bildschirm-Aktualisierungsrate: Der in Windows integrierte Bildschirmaktualisierungsdienst wählt automatisch die beste Aktualisierungsrate für Ihren Monitor aus. Dies bedeutet, wie oft das auf dem Monitor angezeigte Bild pro Sekunde aktualisiert wird. Die Anzeige von Laptops ist normalerweise fest, ihre 60-Hz-Anzeige aktualisiert den Bildschirm 60 Mal pro Sekunde. Auf Desktops können Sie eine höhere Aktualisierungsrate festlegen, die bestimmt, wie reibungslos die Bewegung des Bildschirms angezeigt wird.


Vorteil:

Für Spiele, die eine schnelle Bewegung erfordern, wird dringend empfohlen, eine höhere Aktualisierungsrate einzustellen, wodurch das Gesamterlebnis verbessert wird. Es ist daher verständlich, dass nicht nur das System beschleunigt, sondern auch das Flackern des Bildschirms aufgrund der verringerten Aktualisierung beschleunigt und beseitigt wird.

Schnelle Tipps: Das Einstellen einer höheren Aktualisierungsrate ist beim Surfen im Internet noch besser, da das Navigieren und Wechseln zwischen Seiten einfacher und schneller wird.


Nachteil:

Durch Einstellen einer höheren Bildwiederholfrequenz wird die Akkulaufzeit auf Geräten, die diese verwenden, verkürzt, da mehr Strom benötigt wird. Bei Laptops, Smartphones oder Tablets empfiehlt es sich daher, die Bildwiederholfrequenz zu reduzieren, um Strom zu sparen. Stattdessen erhalten Sie stattdessen eine reduzierte Benutzererfahrung.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Gerät zu beschleunigen:

  1. Klicken Sie auf die Taskleiste in der unteren linken Ecke des menü Start, auf das Windows-Logo-Symbol, dann auf Einstellungen (kleines Radsymbol) und dann im angezeigten Einstellungsfenster auf das System.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Link Erweiterte Anzeigeeinstellungen (Advanced display settings) Link, und klicken Sie mit der linken Maustaste auf diesen Link.
  3. Bildschirm-Aktualisierungsrate

  4. Ein neues Fenster wird angezeigt, in dem unten ein neuer Link angezeigt wird, Adaptereigenschaften für Bildschirm anzeigen. Klicken Sie auf diesen Link, und das Fenster mit den Eigenschaften der Grafikkarte wird geöffnet.
  5. Wählen Sie im oberen Menü die schaltfläche Monitor auf der die von Windows als Standard festgelegte Nummer angezeigt wird. Klicken Sie auf den kleinen Abwärtspfeil, und wählen Sie eine größere oder kleinere Zahl aus, um die Aktualisierungsrate zu ändern.
  6. Ändern Sie die Aktualisierungsrate

  7. Klicken Sie abschließend unten auf die schaltfläche Übernehmen (Apply) und dann auf OK.

Beachtung!: Auf dem Laptop (tragbares Gerät) kann es nicht eingestellt werden. Diese Geräte haben ein festes Update von 60Hz!

Schnelle Tipps: Sie können auf diese Einstellung auch zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop (auf eine leere Stelle) klicken und unten im angezeigten Menü den Link Anzeigeeinstellungen Link am unteren Rand des angezeigten Menüs. Das Fenster Einstellungen wird sofort angezeigt. Scrollen Sie nach unten, um die zu finden Erweiterte Anzeigeeinstellungen. Fahren Sie dann wie oben beschrieben fort.

Wenn Sie mehrere Monitore verwenden, können Sie den zu konfigurierenden Monitor oben (oder alle) auswählen, indem Sie in der Auswahl Anzeige auf den kleinen Abwärtspfeil unten klicken.

ENDE

Windows Beschleunigung

Verbleibende nutzlos Dateien nach installation. Spyware, Viren.

Windows »»
Win 10 Installation

Es kann auf die gleiche Weise wie seine Vorgänger installiert.

Installieren »»
Hintergrundbildern

Xp, Vista, Win7, 8, 8.1, 10, Android, Linux, HD Hintergrundbildern. Kostenlose.

HD bildern »»
Kostenlose Webvorlage

Mit neuer Bootstrap Technologie für jeden Bildschirm.

ModernArt »»
Welche Lizenz läuft

Es gibt drei Arten von Windows 10-Lizenzen: Einzelhandels-, OEM- und Volumenlizenzen.

Lizenz »»
Rufus

Schreiben der Windows ISO-Dateien eines System-Flash-Laufwerks.

Rufus »»
Dual Boot

Dieses Handbuch bietet Weg zum Doppelbooten von Windows.

Mehr Systeme »»
USB Passwort

Erstellen Sie eine Kennwortrücksetz diskette in Windows.

Passwort vergessen »»
Befehl Startup

Sicherheitsmodus ist eine spezielle Startmethode.

SafeMode »»
Site-Lizenz

Website-Inhalte, Texte, Tipps, Beschreibungen, Bilder erstellt durch «Webmaster» , unter dem Schutz der Creative Commons. Insgesamt Lizenz können Sie hier lesen: http: //creativecommons .org/. Kopieren, verteilen, Tipps, können Beschreibungen für den persönlichen Gebrauch verwendet werden, nur mit Webmaster Erlaubnis und mit Backlinks Anzeige.

Kostenlose Webvorlageresponsive image

Achtung: Einige Beschreibungen sind älter. Die Verwendung erfolgt auf eigenes Risiko.